Anmelden zum Live Webinar 

Rechtliche Aspekte von
Smart Contracts 

Mi, 15. Mai / 14:00 Uhr (CET)

Ein kostenfreies Angebot des blocktech.institute

Lernen Sie, was Sie über Blockchain wissen müssen.

Verstehen Sie die

rechtliche Behandlung

von Verträgen, die online und automatisiert zustande kommen.

Lernen Sie die Möglichkeiten der vertraglichen Gestaltung anhand von Best-Practice-Beispielen für Ihr Unternehmen kennen.

Verstehen Sie die rechtliche Bedeutung von Transaktionen und was Sie beim Einsatz von Smart Contracts berücksichtigen sollten. ​​​ 

Über das Webinar

Smart Contracts stellen viele vor Herausforderungen. 


Aus juristischer Perspektive gilt dies eigentlich nicht. Denn vieles vom dem, was Smart Contracts können ist - juristisch betrachtet - gar nicht neu. Das Webinar zeigt auf, wie das BGB bereits heute Transaktionen per Smart Contract sachgerecht handhabt. Dabei wird es vor allem um Vertragsschlüsse mithilfe digitaler Infrastruktur gehen.


Juristische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 

 

Hallo, ich bin Robin.

Webinar Datum & Zeit:

Mittwoch 15. Mai / 14:00 Uhr (CET)

Dauer:

45min


Über den Dozent:

Robin Matzke ist Rechtsanwalt und Doktorand an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er verfolgt ein Promotionsvorhaben zu sog. virtuellen Anteilen. Darüber hinaus ist er zudem politischer Berater beim Deutschen Bundestag. Dort erarbeitet er Vorschläge, um Wertpapiere zu digitalisieren.

Zeit bis zum Ende der Registrierung:

47
Tage
23
Stunden
59
Minuten
30
Sekunden

Die Plätze für das Live-Webinar sind beschränkt

Reservieren Sie jetzt Ihren Platz und nehmen Sie live an diesem Webinar teil. Der BESTE Anfang, um mit Blockchain zu beginnen.